LIEBE ist die am höchsten schwingende, stärkste KRAFT des Universums, sie birgt in sich unbegrenzte MACHT:

LIEBE ist MACHT, die niemals missbraucht werden kann,

weil sie Missbrauch nicht kennt, nur LIEBT,

und Niemandem schaden würde.

Sie kennt keine Angst,

keinen Zweifel.

Sie kennt die Angst und auch die kleinen Ängste nicht. Sie hält nicht fest, sondern nimmt BEDINGUNGSLOS an und lässt gleichzeitig BEDINGUNGSLOS los.

Die Lieblosigkeit und Missachtung der Göttlichen Gebote sind DIE URSACHE dessen ,was auf diesem Planeten geschieht und deren Veröffentlichungen uns auf diesem Blog immer wieder vor Augen geführt werden.

Dienstag, 28. Februar 2017

Lesenswertes und gutes Buch ....


Was wäre wenn Polizisten in der BRD Länderübergreifend zuschauen würden ,dann würde der Hintern der "Justiz" brennen :-)

Polizisten, die Prügelknaben der Nation? – Stimmt, und die Justiz schaut zu!

Die gewalttätigen Übergriffe auf Polizisten im Einsatz haben in den letzten Jahren dramatisch zugenommen – Tendenz steigend. 2015 wurden 64.371 Polizisten Opfer von Straftaten; 2014 waren es 1.600 weniger, ein Jahr davon noch weniger usw. Diese unglaubliche Respektlosigkeit – übrigens auch vor Feuerwehr, Rettungssanitätern und anderen Hilfskräften – haben jetzt auch Politamöbe Heiko Maas... Weiterlesen

Schade das es bei uns nur Psychopathische hoch - kriminelle Volksverräter gibt - Das ganze Wahl - Konzept und die Persönlichkeit dieser Dame hat Seltenheitswert in der gesamten Politik ,das gleiche hat seine Gültigkeit für Präsident Donald Trump beide werden es sehr sehr schwer haben den hinterlassenen Politischen Müllhaufen ihrer Vorgänger zu beseitigen ...Ich hoffe das sie das Umsetzen kann und aus dem Krebsgeschwür "EU" Austritt

Umfragen Frankreich: Macron vor Le Pen
Umfragen Frankreich: Macron vor Le Pen
Am 23. April 2017 findet die erste Runde der französischen Präsidentschaftswahl statt. Sollte einer der Kandidaten in diesem Wahlgang die absolute Mehrheit erlangen, wäre er zum Präsidenten gewählt; ein zweiter Wahlgang wäre obsolet. Davon jedoch geht niemand aus. Erwartet wird, dass sich im ersten Wahlgang Marine LePen vom »Front National« und der unabhängige Kandidat Emmanuel […]
Weiterlesen

Wird Trump oder die Lügenpresse gewinnen? Selbst die deutschen Politiker und Narren beleidigen den vom amerikanischen Volk gewählten Präsidenten in unverschämter Weise. Aber in der Firma Bundesrepublik Deutschland ist die Lüge die Grundlage der gegen die deutsche Nation gerichteten Politik geworden. Die Politiker wissen sehr genau, dass die Ideen von Trump für sie sehr gefährlich werden können, sofern es Trump gelingt, die Oberhand zu behalten. Es ist ein übles Spiel, die Halbwahrheiten so zu manipulieren, dass diese als Wahrheit von den Menschen akzeptiert werden. Eigentlich müsste die Wahrheit über die Lügen siegen, doch da nahezu alle Medien die gleichen Lügen erzählen wie die meisten Politiker hat es die Wahrheit in Deutschland sehr schwer, zumal sehr oft nicht die Lügen bestraft werden, sondern die Wahrheit. Beispiel dafür gibt es genug.

Trump Rede Florida speech deutsch Melania Trump - YouTube


Peter Köberle
 

 
 

Betreff: Die angebliche "Nazi-Staatsangehörigkeit `Deutsch´"

DIE BRD - DER STAATSSIMULATORISCHE GROSSBETRUG GEGEN DAS DEUTSCHE VOLK


 
Das BRD-Regime und seine Volksverräter lassen alle Skrupel sausen. Es tobt ein von diesen unbedingt gewollter, von langer Hand geplanter und in seiner Intensität immer noch weiter gesteigerter Überfremdungskrieg gegen das Deutsche Volk. Er tobt unter der Begleiterscheinung einer ungeheuerlichen Kriminalität durch in Massen einströmende und durch eine zynische Politik der Volksvernichtung gezielt eingeflutete Volksfremde. Er tobt mit brutalsten Gewaltverbrechen, mit Mord, mit Totschlag, mit Raub und insbesondere auch mit einem alle Dimensionen sprengendem Vergewaltigungsterror gegen deutsche Frauen und Mädchen - das jedoch wird mit allen Mitteln vertuscht und verlogen verschwiegen durch die Politik, die Justiz und eine Polizei, die von ihren Vorgesetzten gegenüber der Kriminalität von Ausländern zur Feigheit und zum Gewährenlassen angewiesen ist, die von diesen aber angespornt wird, gegen deutsche Dissidenten und Regimekritiker mit größtmöglicher Willkür, Gewaltmotivation und Brutalität vorzugehen, wenn diese dem Regime mißliebige Ansichten äußern.
 
Der Überfremdungskrieg läuft mit dem völkermörderischen Ziel der ethnischen Ausdünnung des Deutschen Volkes bis zu seiner Vernichtung und der totalen Abschaffung Deutschlands.
 
In der Verfolgung dieses Zieles der Endlösung am Deutschen Volk durch einen Überfremdungsholocaust hat Angela Merkel jetzt in Unterstreichung der unbedingten Absicht zur Auflösung und Auslöschung des Deutschen Volkes in einer "multikulturellen Gesellschaft" verkündet, daß "zum Volk gehört, wer in Deutschland lebt".
Dieser perfiden Absicht zur Vernichtung erst der Identität und dann des Deutschen Volkes an sich, ist entgegenzuhalten: Nein, Angela Merkel und Volksverrats-Konsorten: Zum Deutschen Volk gehören nur und ausschließlich Volksdeutsche = Abstammungsdeutsche! Selbst das Grundgesetz für die BRD und damit diese selbst sind ausschließlich und einzig und allein für das DEUTSCHE VOLK geschaffen, für niemanden sonst!
 
Daß nicht jeder, der in Deutschland lebt, nicht jeder volksfremde Invasor zum Volk gehört, sondern eben nur Deutsche, wird selbst aus BRD-Sicht z.B. auch aus den Artikeln 8; 9; 11 und 12 des Grundgesetzes klar. Dort heißt es: Alle DEUTSCHEN haben das Recht, sich friedlich und ohne Waffen zu versammeln; alle DEUTSCHEN haben das Recht, Vereine und Gesellschaften zu bilden; alle DEUTSCHEN genießen Freizügigkeit im ganzen Bundesgebiet; alle DEUTSCHEN haben das Recht, Beruf, Arbeitsplatz und Ausbildungsstätte frei zu wählen. - Also alle DEUTSCHEN, aber nicht alle, die in der BRD leben!
Wenn Angela Merkel sagt, jeder, der hier lebt, gehöre zum Volk, dann zeigt sie damit nicht nur wie sehr es ihr - der Deutschlandvernichterin - darum geht, das DEUTSCHE VOLK schnellstmöglichst abzuschaffen und vergeht sie sich dadurch nicht nur in unsäglicher Weise gegen die Pflicht zur Wahrung der Identität des Deutschen Volkes, sondern dann stellt sie sich damit auch gegen das eigene Grundgesetz -- und das eben mit der offensichtlichen Absicht der Auslöschung des Deutschen Volkes!
 
Und mit jenen Bestimmungen des Grundgesetzes - "alle DEUTSCHEN haben das Recht..." - ist auch klar, daß die BRD eben KEIN Einwanderungsland ist und niemals als Einwanderungsland gedacht war, denn ansonsten dürfte es keine Grundrechte geben, welche ausdrücklich allen DEUTSCHEN zugestanden sind, aber eben nicht allen, die in die BRD kommen und hier leben. Doch genau das ist der Fall: Grundrechte, die ausdrücklich für alle DEUTSCHEN gelten und beweisen: Die BRD wurde NICHT als Einwanderungsland für Eindringlinge aus aller Welt geschaffen, sondern einzig und allein für das Deutsche Volk! Sie wurde geschaffen als ein deutsch zu bleibendes Rumpfdeutschland der Deutschen.
Vor allem auch wurde mit der BRD, vom Parlamentarischen Rat ganz entschieden betont, "KEIN neuer deutscher Staat geschaffen, sondern lediglich ein Teil Deutschlands neu organisiert". - Die BRD ist also KEIN eigentlicher und eigener Staat; sie ist eine Staatssimulation, eine laut Carlo Schmid "Organisationsform einer Modalität der Fremdherrschaft".
 
Und die BRD wurde geschaffen mit dem konstituierenden, unabänderlichen und unaufgebbaren Auftrag der Wiedervereinigung GESAMTDEUTSCHLANDS. Worunter das Grundgesetz für die BRD ausweislich seines Artikels 116 Abs. 1 klipp und klar das Gebiet des Deutschen Reiches in den Grenzen vom 31.12.1937 versteht, nicht allein Westdeutschland (BRD) und Mitteldeutschland (DDR).
Doch das wird vom seit 1990 immer mehr und vollends zum Großbetrug gegen das Deutsche Volk gewordenen BRD-Regime verschwiegen. Es wird verschwiegen und dreist hinweggelogen, daß mit dem - noch nicht einmal rechtswirksam vollzogenen(!) - Anschluß lediglich der DDR an die BRD eben NICHT der grundgesetzliche Auftrag der Wiedervereinigung GESAMTDEUTSCHLANDS erfüllt wurde. Dieses als konstituierender Auftrag des Grundgesetzes UNABÄNDERLICHE und UNAUFGEBBARE Ziel der Wiedervereinigung GESAMTDEUTSCHLANDS steht noch immer aus! Und dieses GESAMTDEUTSCHLAND - das Deutsche Reich - ist Eigentum des DEUTSCHEN VOLKES, nicht einer hochverratskriminellen Parteienmafia verbrecherischer Volksverräter und Deutschlandhasser im Auftrag der per aufrechterhaltener Feindstaatenklauseln erklärten Erzfeinde eines freien und selbstbestimmten Deutschlands!
 
Vor allem auch verfügt die windige Staatssimulation der BRD über KEINE eigene Staatsangehörigkeit der "Bundesrepublik Deutschland". Das heißt: Da die BRD keine eigene Staatsangehörigkeit hat, deshalb hat sie selbstverständlich auch KEINEN EINZIGEN eigenen Staatsangehörigen und KEIN eigenes Staatsvolk! Auch das wird dem Deutschen Volk verschwiegen und das BRD-Regime des gigantischen Täuschungsbetrugs tut stattdessen so, als könne es Freie Deutsche Menschen gegen deren Willen als vermeintlich seine Staatsangehörigen beschlagnahmen und als solche behandeln - wie Leibeigene.
 
NEIN, DEUTSCHE, LASST EUCH DAS NICHT GEFALLEN! SAGT NEIN ZUM REGIME DES VOLKSVERRATES UND DER VOLKSVERNICHTUNG! IHR SEID KEINE STAATSANGEHÖRIGEN DER BRD, DA EINE SOLCHE EIGENE STAATSANGEHÖRIGKEIT DER BRD NICHT EXISTIERT!
 
Die BRD, sie darf Euch nicht gegen Euren Willen als ihre Staatsangehörigen beschlagnahmen und behandeln - denn es gibt, wie gesagt, noch nicht einmal eine eigene Staatsangehörigkeit der BRD und sie hat damit auch keinen einzigen eigenen Staatsangehörigen und kein eigenes Staatsvolk! Wen will sie dann also als vermeintlich ihren Staatsangehörigen beschlagnahmen können?
Die Zeiten der Leibeigenschaft sind vorbei!
 
(Und ganz wichtig ist auch, daß die BRD, welche über keine eigene Staatsangehörigkeit verfügt, damit natürlich auch keine Staatsangehörigkeit vergeben kann - schon gar nicht an Volksfremde! Die von der BRD im Zuge des Überfremdungskrieges zur Auslöschung des Deutschen Volkes an Volksfremde vergebene "deutsche Staatsangehörigkeit" ist völlig wertlos, ist null und nichtig. Nach dem Untergang des BRD-Regimes wird sie für das von seinem Volk wieder handlungsfähig gemachte Deutsche Reich keinerlei rechtliche Bedeutung haben. Genausowenig wie die von der BRD zur Vernichtung der Volkssouveränität und deren Übertragung an überstaatliche Dritte betriebene EU-Mitgliedschaft und alle anderen durch die Staatssimulation der BRD geschlossenen Verträge.
Die staatsangehörigkeitslose Staatssimulation der BRD kann Volksdeutschen allenfalls die deutsche Staatsangehörigkeit = die Staatsangehörigkeit des DEUTSCHEN REICHES bestätigen, aber sie, die eben über KEINE eigene Staatsangehörigkeit verfügt, kann keine solche vergeben. Wie gesagt schon gar nicht an Volksfremde.)
 
Doch selbst wenn sich das Regime der BRD jetzt vor seinem Untergang noch schnell eine eigene Staatsangehörigkeit geben sollte, so hätte es dennoch kein Recht, Freie Deutsche Menschen gegen deren Willen mit einer solchen Staatsangehörigkeit zu beschlagnahmen, wenn diese das nicht wollen. Es ist ja nicht einmal zulässig, einen Mann als Mann zu deklarieren oder eine Frau als Frau, wenn die Betreffenden das nicht wollen. Und dann soll das mit der Zwangsdeklaration mit einer Staatsangehörigkeit gehen, durch ein immer mehr Deutschen immer verabscheuter und verhaßter werdendes Regime des Volksverrats, durch eine fremdherrschaftliche, windige Staatssimulation OHNE eigene Staatsangehörigkeit und OHNE sich vom Deutschen Volk in freier Selbstbestimmung gegebene Verfassung? Ganz bestimmt nicht, Deutsche! Laßt Euch den Betrug der BRD nicht mehr länger bieten! Sagt Euch los von ihr und sprecht ihr in freier Selbstbestimmung als Freie Deutsche Menschen die Legitimation über Euch ab.
 
Kein Regime der Welt hat das Recht, Menschen gegen deren Willen für sich zu beschlagnahmen und zur Loyalität und Respekt sich gegenüber zu zwingen! Das geht genausowenig wie es geht, jemand dazu zu zwingen, jemand anderen zu lieben. Beides: die Liebe und die Loyalität, sie kommen aus freien Stücken - oder sie kommen eben nicht. Und die in ihrem Antideutschtum und Volksverrat häßlich und widerlich gewordene BRD muß sich damit abfinden, daß sie von immer mehr Deutschen nicht geliebt, sondern abgrundtief verabscheut wird.
 
NIEMAND VON UNS IST LEIBEIGENER DER BRD, AUF DEN SIE EINEN BESITZANSPRUCH ERHEBEN ODER LOYALITÄT VON IHM FORDERN KÖNNTE!
 
Wer Deutschland und das Deutsche Volk erhalten sehen will, muß durchdrungen sein von einem unerschütterlichen und felsenfesten, von einem absolut kompromißlosen NEIN zur BRD; von einem NEIN zu dem Regime, das Deutschland auslöschen und das Deutsche Volk zum Verschwinden bringen will.
 
Deutsche, werdet Euch dessen bewußt - ich betone es nochmal, denn das ist das A und O im Befreiungsstreben gegen die auf die totale Vernichtung Deutschlands ausgelegte Fremdherrschaft: Wer will Euch denn gegen Euren Willen als vermeintliche Staatsangehörige der BRD beschlagnahmen dürfen? Eine IM Erika - Angela Merkel vielleicht oder ein IM Larve - Gauck oder solche, die sich für "Staatsanwälte" und "Richter" halten oder irgendwelche anderen Vertreter der BRD? NEIN, diese haben KEIN RECHT, Euch gegen Euren Willen als vermeintliche Staatsangehörige der BRD zu beschlagnahmen! NEIN, NEIN und nochmals NEIN! NEIN zur BRD - wir wollen sie nicht mehr! WIR WOLLEN ENDLICH WIEDER DEUTSCHLAND, WIR WOLLEN DAS DEUTSCHE REICH - EIN DEUTSCHES DEUTSCHLAND DES DEUTSCHEN VOLKES UND NIEMANDES SONST!
 
Kein Volk der Welt braucht sich von einem als Fremdherrschaft über es gesetzten Regime die Souveränität über SEIN LAND(!) nehmen zu lassen, damit jenes Regime das Land dieses Volkes an mit einer unerträglichen Kriminalität und Aggressivität einflutende Invasoren übereignet. Kein Volk braucht es sich bieten zu lassen, durch einen brutalen Überfremdungskrieg erst zu Fremden im eigenen Land gemacht, und schließlich durch einen Überfremdungsvölkermord ganz ausgelöscht zu werden!
 
Noch eine Anmerkung zu meiner persönlichen Situation und Motivation: Im Jahre 2012 haben hochgradig kriminelle Staatsanwaltschafts- und Richtergangster der BRD das beispiellose Justizverbrechen an mir begangen, mich als NICHTSTAATSANGEHÖRIGEN der BRD unter vorsätzlicher FALSCHDEKLARATION mit einer unzutreffenden Staatsangehörigkeitsangabe gewaltsam per MENSCHENRAUB aus dem Ausland verschleppen zu lassen. Und zwar wurde ich OHNE AUSWEISDOKUMENTE aus dem Ausland verschleppt! Das ist ein allerungeheuerlichstes Erzverbrechen und hätte niemals geschehen dürfen!
Illegal und unter Bruch sämtlicher Asylrechtsvereinbarungen hier eingedrungene schwerkriminelle Asylbetrüger dürfen selbst bei schlimmsten von ihnen begangenen Straftaten nicht abgeschoben werden, wenn sie keine Ausweisdokumente haben - mich aber hat das Regime der BRD als NICHTSTAATSANGEHÖRIGEN der BRD OHNE AUSWEISDOKUMENTE(!) gewaltsam im Ausland kidnappen und von dort verschleppen lassen, einzig und allein wegen völlig gewaltloser dissidenter Meinungsäußerungen, die zu jener Zeit bereits neun Jahre und länger zurücklagen!
 
Die Täter dieses Justizverbrechens wurden bis heute nicht strafrechtlich dafür zur Verantwortung gezogen. Im Gegenteil sitzen sie noch immer vom Deutschen Volke bezahlt auf ihren Posten und werden von ihren Rechtsbeugerkollegen gedeckt, die sich strikt weigern, die aber rechtsstaatlich doch absolut zwingende Strafverfolgung aufzunehmen.
Gewaltsamer MENSCHENRAUB aus dem Ausland, unter vorsatzkrimineller FALSCHDEKLARATION mit einer nicht zutreffenden Staatsangehörigkeitsangabe und vor allem OHNE AUSWEISDOKUMENTE - das ist kein Kavaliersdelikt, das ist ein Kapitalverbrechen!
 
Nun sitze ich als durch ein beispielloses Justizverbrechen der BRD gewaltsam hierher verschleppter Nichtstaatsangehöriger der BRD ohne Ausweisdokumente unfreiwillig und mittellos hier fest in einer BRD, die NICHT mein Staat ist, und kann nicht mehr von hier weg. Ohne Ausweisdokumente kann ich hier aber nicht einmal eine an mich adressierte postlagernde Sendung abholen. Ich bekomme kein Bankkonto und bin dadurch von allen den vielen Dingen des täglichen Lebens ausgeschlossen, die heute ohne ein Bankkonto nicht möglich sind. Ich kann nicht durch Teilnahme an Wahlen an der Gestaltung der Bedingungen mitwirken, denen ich durch meine Verschleppung hierher ausgesetzt bin. Ich bekomme keine Krankenversicherung und kann bei Zahnschmerzen nicht zum Zahnarzt oder  überhaupt zu einem Arzt. Und so weiter und so fort...
 
Doch was wäre los an Geschrei und Empörung und an Überhäufung des Betreffenden mit "Wiedergutmachung", wenn einer der viel zu oft schwerstkriminellen, illegal hier eingedrungenen asylbetrügerischen Invasoren so behandelt würde wie ich, den man mich durch Menschenraub ohne Ausweisdokumente gewaltsam hierher verschleppt hat, der ich deshalb unfreiwillig hier festsitzte und den man auf Armutsniveau mit in der politischen Haft ruinierter Gesundheit ohne medizinische Versorgung vor die Hunde gehen läßt...
 
Wiederholt habe ich den Menschenrechtsausschuß und den Innenausschuß des Bundestags angeschrieben und das sogenannte Bundesverfassungsgericht. Ich habe darauf gedrängt, daß die BRD nach dem an mir begangenen ungeheuerlichen Justizverbrechen nun wenigstens soviel Rechtsstaatlichkeit beweisen soll, die betreffenden Täter strafrechtlich zur Verantwortung zu ziehen und mir Entschädigung zu leisten (es geht um die Zerstörung meines Lebens und meiner Gesundheit; es geht um meine gewaltsame VERSCHLEPPUNG aus dem Ausland - wo ich alles hatte, was ich wünschte - in die Armut; es geht um MENSCHENRAUB, und das auch noch OHNE AUSWEISDOKUMENTE und einzig und allein zum Zwecke des klaren Menschenrechtsbruchs ECHTER politischer Verfolgung wegen völlig gewaltloser dissidenter Meinungsäußerungen!). Doch es erfolgte keinerlei Reaktion. Weder vom Menschenrechtsausschuß noch vom Innenausschuß noch vom sogenannten Bundesverfassungsgericht.
Kann man da noch von Rechtsstaat sprechen, wenn als "Reichsbürger" bezeichnete Freie Deutsche Menschen wegen vorgeblicher Ordnungswidrigkeiten verfolgt werden wie Schwerstverbrecher, während hochgradig kriminelle Staatsanwaltschafts- und Richterdarsteller der BRD einen Menschen, einen Nichtstaatsangehörigen der BRD, unter vorsätzlicher Falschdeklaration OHNE AUSWEISDOKUMENTE aus dem Ausland verschleppen lassen und ihn dann hier vor die Hunde gehen lassen dürfen, und diesen GESCHIEHT NICHTS?
 
Eines aber läuft nun nicht und darf das Täterregime nicht von mir erwarten: Daß ich dieses Regime und seine Vertreter anerkenne und respektiere, daß ich ihm und diesen Loyalität, Gehorsam und Gefolgschaft entgegenbringe oder daß ich mich an seine Meinungsverbote und "politisch korrekten" Spielregeln halte. Das mag man, wenn sich diese das gefallen lassen, mit denen machen, welche freiwillig hier in diesem Regime leben und die jederzeit von hier weg könnten, wenn es ihnen hier nicht paßt. Ich aber bin NICHT FREIWILLIG hier in der BRD, die NICHT mein Staat ist, und kann gezwungenermaßen nicht von hier weg. Obendrein habe ich durch die Verschleppung hierher alles verloren; ich bin mittellos gemacht worden und mein Leben wurde zerstört, ich wurde meiner Freiheit beraubt und ich werde ohne medizinische Versorgung vor die Hunde gehen lassen - und das alles, weil das übelste Unrechtsregime der Unterdrückung Andersdenkender, das jemals auf deutschem Boden bestand, es einfach nicht aushalten will, wenn Menschen vom heiligsten Recht eines jeden Menschen, dem Recht auf Meinungsfreiheit, Gebrauch machen und dabei Ansichten äußern, welche diesem Regime nicht passen. Dann läßt dieses Regime alle rechtsstaatlichen Grundsätze fahren und kidnappt solche Menschen auch ohne Ausweisdokumente aus dem Ausland - zum Zwecke der MEINUNGSVERFOLGUNG!
 
Wie durchgeknallt, wie geisteskrank!
 
Und wie groß muß die Angst, die Todesangst des BRD-Regimes vor dem AUFFLIEGEN SEINER LÜGEN sein, wenn es lieber die Rechtsstaatlichkeit in brutalsten Weisen vergewaltigt, wenn es durch charakterlich verkommenste schreckliche Juristen zynische RECHTSBEUGUNGEN und abscheulichste JUSTIZVERBRECHEN begeht, um nur ja nicht das allergrundsätzlichste Recht eines jeden Menschen und die unbedingte Voraussetzung jeder Menschenwürde aushalten zu müssen - MEINUNGSFREIHEIT!
 
DEUTSCHE, schließt Euch mir an! Jetzt raus auf die Straßen mit einem gewaltigen NEIN zur BRD, dem Besatzungskonstrukt, der windigen Staatssimulation, der Fremdherrschaft der von antideutschem Haß erfüllten Volksvernichtung.
DEUTSCHE, es geht um alles! - Setzt sich der Plan der BRD und damit der der "Neuen Weltordnung"durch, so bedeutet das DAS ENDE DEUTSCHLANDS UND DES DEUTSCHEN VOLKES!
 
Wir dürfen das und wir werden das NICHT zulassen! Es ist UNSER LAND!
Es ist das DEUTSCHE LAND DES DEUTSCHEN VOLKES!
 
UND JETZT HOLEN WIR ES UNS ZURÜCK!
 
Gerhard Ittner
 

Merkel meint: „Das Volk ist jeder, der in diesem Land lebt.“



In einer von Reuters aufgezeichneten Rede, die die Süddeutsche Zeitung gestern veröffentlichte, ließ Bundeskanzlerin einen denkwürdigen Satz fallen: „Das Volk ist jeder, der in diesem Land lebt.“ Damit hebelt sie das Grundgesetz aus. Alexander Wendt kommentiert ihre Aussage wie folgt: …Mit diesem Satz hat Angela Merkel eine rote Linie überschritten. Sie ist eine offene Feindin des Grundgesetzes. Artikel 20 GG und 116 GG, sämtliche Grundgesetzkommentare und Urteile definieren das Staatsvolk als Gesamtheit der deutschen Staatsbürger. Artikel 20 GG – die Staatsfundamentalnorm – unterliegt dem Ewigkeitsprinzip; er lässt sich noch nicht einmal mit einer Zweidrittelmehrheit des Bundestages abschaffen oder substanziell ändern. Noch nie seit 1949 hat jemand an der Spitze der Bundesregierung gestanden, der eine zentrale Norm der Verfassung aushebeln will.”
 

Neuer Beitrag auf Mut zur Wahrheit


Gerichtsvollzieher: Alles was Du über ihn wissen solltest!

von John de Nugent
Der Gerichtsvollzieher (GVZ) arbeitet völlig willkürlich ohne gesetzliche Grundlage, hier solltest du deine Rechte und die Rechte des GVZ kennen, um ihn gleich vor der Haustür abzuweisen. Hier erfährst du alles Wissenswerte, was du bei einer drohenden Zwangsvollstreckung wissen solltest. 1. Persönliche Ausweisung des Gerichtsvollziehers 1.1 Person überprüfen Als erstes kannst du ein gültigen Lichtbildausweis […]

Merkel schafft das „deutsche Volk“ ab


von beim Honigmann zu lesen
Der Bundeskanzlerin darf man nichts mehr durchgehen lassen. Das hat das deutsche Volk bei der Migrationsentwicklung seit 2015 erfahren können. Die Bundeskanzlerin erhob sich über das Gesetz und verfügte eigenmächtig, wie zu verfahren sei. Seither hat der Deutsche Bundestag in einer All-Parteien-Bewegung die Vorgehensweise der Bundeskanzlerin gestützt. Anstatt Sie wegen der Außer-Kraftsetzung deutschen und europäischen Rechts […]

Betreff: Pfaffengeschwätz


Also, was dieser Pfaffe (s. Link unten) von sich gibt, da würde ich schon sagen, der hat doch nicht mehr alle Latten am Zaun! Zu solch perversen Ansichten des Spießumdrehens wider alle Vernunft (oder den tierischen Ernst?) führt es, wenn einem der Virus des Gutmenschendaseins oder auch der Meßwein dermaßen zu Kopfe gestiegen ist, was zu totalem Realitätsverlust führt - und zwar zu einem genozidalen, das eigene Volk betreffend, noch dazu. Wenn der das wirklich ernst meinen sollte, was ich befürchte.

Lesen Sie auch die Kommentare dazu.
Eine "Preussin" bringt es auf den Punkt und zitiert Stellen aus dem Buch des Jesus Sirach, einem Buch der sog. Apokryphen, die nicht in jeder Bibel in den Kanon aufgenommen worden sind. Warum wohl? Dort, wo sie mit aufgenommen wurden, sind sie zwischen dem A.T und dem N.T. angesiedelt.

Zitat:
 Die Bibel – Jesus Sirach:
Warnung vor Fremden
29 Nimm nicht jeden bei dir auf; denn die Welt ist voller List und Tücke.
30 Ein Rebhuhn als Lockvogel im Korb – so ist das Herz des Hochmütigen, er lauert wie ein Späher auf deinen Untergang.
31 Denn was er Gutes sieht, deutet er aufs Schlimmste, und den Allerbesten sagt er das Schändlichste nach.
32 Aus einem Funken macht er ein großes Feuer, und der Frevler lässt nicht ab, bis Blut fließt.
33 Hüte dich vor dem Übeltäter – er hat nichts Gutes im Sinn –, dass er dir nicht ewige Schande anhänge.
34 Nimmst du einen Fremden bei dir auf, so wird er dir Unruhe bringen und dich in deinem eignen Haus zum Fremden machen. 
Zitat-Ende

Genau so ist es - ein weiser Rat, für jeden noch vernünftig denken könnenden Menschen intuitiv leicht nachvollziehbar.





Betreff: Begriffsbestimmung.

Ist korrekt.
Das kommt aber von der einseitigen und falschen Prägung seit frühester Kindheit her, die nach 1945 Geborenen betreffend.



Das kann ich voll unterstützen! Es ist das Ziel, die Jugend von ihren Eltern und Großeltern zu entfremden, um sie wie Wachs in den Händen des Kapitals zu kneten, willige Konsumidioten  und Arbeitssklaven zu züchten. Ich habe mich schon oft und immer wieder gegen diese idiotische Gleichsetzung gewehrt. Danke für diese Anmerkung. Übrigens sang das Kabarett "Die Zeitberichter" schon in den 70er Jahren: "Der Charakter ist gewaschen und auch das Gehirn. Übrig blieb ein Volk von Flaschen, Himmel... und Zwirn. Ja, ja, ja, ach ja, 's ist traurig, aber wahr -  nein, nein, nein ach nein, wir waren noch niemals so klein."

Das ist bald 50 Jahre her. Angesichts dieser Tatsache ist es eigentlich ein Wunder, dass wir noch immer existieren und trotz aller Umerziehung auch heute noch hervorragende Ingenieure und Wissenschaftler hervorbringen, was mich wiederum hoffen lässt, denn die Gene sind doch stärker als die Verblödung. Deswegen schicken sie uns nun die schwarzen Invasoren und "Bereicherer", damit auch der letzte Rest dieser Gene vernichtet wird. Ich frage mich nur eins: Wenn es Ihnen tatsächlich gelingen sollte, die fähige Konkurrenz auszuschalten - wen wollen sie dann noch ausbeuten? Milliardenzahlungen erhalten sie nur von Deutschland. Wenn wir nichts mehr haben, wird es für sie eng. MfG
IG

Patrioten.
Feine Unterschiede mit großer Wirkung.
 
 
Faschismus (= der Staat über alles) gab es z.B. in Italien
Nationalsozialismus (= das Volk über alles) im Dt. Reich
Merke:
Wer diese Begriffe nicht auseinanderhält, hat sich selbst disqualifiziert.
C.P.
 
 
Diese Selbstdisqualifizierung stelle ich immer wieder auch bei Intellektuellen fest, bei denen mir das ganz besonders peinlich ist. Nämlich dann, wenn es sich um Leute handelt deren Ansichten und deren Wissen ich ansonsten schätze. In der Regel sind das vertrauenserweckende Leute die dann bei weniger aufgeklärten Menschen mit einer solchen Qualifikation des Nationalsozialismus, wenn sie ihn abwertend als Faschismus bezeichnen, bleibende Schäden für deren Identifikation mit dem eigenen Volke hervorrufen. Besonders aber wird durch diese unbewusste Umwidmung des politischen Systems unserer Väter und Großväter bei den Nachgeborenen, ebenfalls unbewusst, eine Diffamierung dieser geliebten Menschen bewirkt, die von den Todfeinden unseres Volkes gezielt in die Welt gebracht wurde, um nicht nur die Vorfahren moralisch zu vernichten, sondern deren Nachkommen ebenfalls. Noch einfachere Gemüter die das jüdischstämmige Schimpfwort „Nazi“ anwenden wenn sie ihre Vorfahren meinen, rücken sich selbst, als Deutsche, bereits in die Nähe der Idiotie und führen vor, was die Geisteswissenschaft als ‚induziertes Irresein‘ bezeichnet.
Denn selbst wenn solche Deutschen tatsächlich fest auf dem Boden der feindlichen Propaganda stehen sollten, und ihre Vorfahren tatsächlich für den Abschaum der Menschheit halten sollten, dann wären sie Idioten wenn sie ihren Todfeinden den Gefallen täten und diese psychische Kampfführung gegen ihre Vorfahren, aber besonders gegen sich selbst, dadurch unterstützen, dass sie ins eigene Nest koten.
Wie ich immer wieder beobachte wird diese Nestbeschmutzung bereits unbewußt, das heißt aus dem Unterbewußtsein heraus, begangen. Diese Deutschen sind bereits tatsächlich Menschen ohne Würde und Selbstachtung geworden, so wie sie von unseren Todfeinden geplant und dann „hergestellt“ wurden. Sie plappern einfach das nach was man ihnen eingetrichtert hat und sind auch nicht mehr fähig das kritisch zu reflektieren. Damit ist das Ziel der „Umerziehung“, Charakterwäsche * wäre zutreffender, voll erreicht.
Selbst einem deutschen Ignoranten müsste aufgefallen sein, dass es den Nationalsozialisten immer und ausschließlich um das deutsche Volk ging. Sie führten diesen Begriff ständig im Munde und verhielten sich bekanntlich auch entsprechend.  Und darum ist er auch, logischerweise, heute im Besatzungsgebiet tabuisiert! Diese Tatsache alleine sollte zum Nachdenken anregen.
Alle Deutschen die nicht fähig oder nicht willens sind den Begriff Nationalsozialismus klar zu definieren, wie es oben vorgeschlagen wird, die fügen ihrem Volk schweren Schaden zu, auch wenn sie nicht in der Lage sind das zu begreifen.
 
* Siehe auch: Caspar von Schrenck-Notzing, Charakterwäsche-Die Politik der amerikanischen Umerziehung in Deutschland, 320 S, Ullstein, 1965
Gruß, die Klein.jpg

Sonntag, 26. Februar 2017

Geschichtliche Vermutungen,Wahrheiten oder real geschehene Dinge ??

Leckerbissen zum Sonntag :-)

Aktuelles aus dem globalen parasitären hoch - kriminellen Psychopathen Pool ....

 Insolvenz & Masseverwalter Donald Trump? Auch er kann die USA nicht mehr retten!

Die USA wendet alljährlich für ihren Militärkomplex in den USA und der ganzen Welt über 850 Milliarden US-Dollar auf! Dringend benötigte Gelder für inneramerikanische Angelegenheiten sind immer weniger vorhanden. (weiter auf schnittpunkt2012.blogspot.co.at)


Egon von Greyerz: Die Welt steht vor einem verheerenden Endspiel (n8waechter.info)

Nächste Finanzkrise steht vielleicht in der Garage - Angelockt von niedrigen Zinsen, billigem Sprit und verführerischen Fahrzeugen finanzieren US-Bürger ihr Vergnügen mit Krediten. Das erinnert an die Immobilienblase vor zehn Jahren. (diepresse.com)

EU-Banken: 1 Bio. faule Kredite - An den Märkten ist es zwar ruhig aber die Finanzkrise schwelt weiter. EU-Banken haben 1000 Mrd. faule Kredite in den Büchern. Jetzt soll eine EU-Bad-Bank gegründet werden - mit Beteiligung Deutschlands. (mmnews.de)

Bargeldverbot? Finanzamt lehnt Bares ab - Bargeld ist das einzige gesetzliche Zahlngsmittel. Doch das Finanzamt lehnt Bares ab. (mmnews.de)

Wie Brüssel die Rechte der EU Bürger aushebelt (1nselpresse.blogspot.co.at)

Deutschland: Umweltministerium verbietet Fleisch und Fisch für seine Gäste (t-online.de)

Innere Unsicherheit - Schrottreife Pistolen, veraltete Schutzwesten, marode Wachen: Das ist die Berliner Polizei. Nach jahrelangen Sparprogrammen fehlt es überall an Personal. Manche Straftaten werden kaum noch verfolgt. Die Geschichte einer Überforderung (zeit.de)

Van der Bellen darf alles und versteht nichts (andreas-unterberger.at)

Die nächste Stufe von Irlmaiers Sehungen erreicht: Paris brennt (quer-denken.tv)

Fällt Frankreich als erstes Land in Europa? (pi-news.net)

Aufstände in Frankreich eskalieren: Schon in 20 Städten bürgerkriegsähnliche Zustände (unzensuriert.at)

Frankreich: Failed State - Medien schweigen - Die Unruhen in Paris gehen weiter - finden aber kaum Beachtung in deutschen Medien. Schweigen im Blätterwald: aus Angst? (mmnews.de)

Kurz vor der Schulden-Explosion - Desaster der Griechen-Rettung steht bevor – Athener Regierung hält sich nicht an Absprachen mit der EU (preussische-allgemeine.de)

Putin: „Die NATO versucht Russland in eine Konfrontation zu ziehen – Wir werden ständig provoziert“ (epochtimes.de)

Wer regiert die Vereinigten Staaten? (1nselpresse.blogspot.co.at)

„Weicher Putsch“ gegen Trump? Obama gab Geheimdiensten enorme Macht – 17 Tage vor seinem Abgang (epochtimes.de)

Trumps Machtkampf um „PädoGate“ betrifft die Welt: US-Regierungsinsider packt aus - Weltweit sind Staaten und Geheimdienste in das Pädophilen-Netzwerk verstrickt, das unter dem Namen „Pizzagate“ bekannt wurde. Der Sumpf hat geopolitische Ausmaße und die Welt würde sich schlagartig ändern, wenn US-Präsident Trump ihn trockenlegen würde. Das sagt ein Beamter des US-Innenministeriums. Im Interview mit einer kleinen US-Website enthüllte er Details. Ein Paukenschlag. (epochtimes.de)

#pizzagate (twitter.com)

Kurswechsel in den USA: Reaktionen russischer Politiker auf neuste Äußerungen der US-Regierung (rt.com)

MAY DAY! MAY DAY! MAY DAY! - “American Coup D’état In Progress” (stateofthenation2012.com)

Durchwurschteln zum Kollaps (1nselpresse.blogspot.co.at)
 
‘Allahu Akbar’ Becomes A Rallying Call As Leftists Join Forces With Radical Muslims To Fight Trump All Across America (endoftheamericandream.com)

Generalstabschefs von Russland und den USA einigen sich auf Entspannung (sputniknews.com)

Gambia: Flucht um jeden Preis – Dörfer ohne Männer (daserste.de)

Schwere Unruhen in Stockholm – Realität holt Medienwirbel um Trump-Zitat ein (epochtimes.de)

Das kulturell bereicherte schwedische Malmö ist die gefährlichste Stadt Westeuropas (1nselpresse.blogspot.co.at)

Was bedeuten ‚Menschenrechte‘ im Islam? (journalistenwatch.com)

Priester: Syrien-Berichterstattung „die größte Medienlüge unserer Zeit“ – Es „gab keinen Volksaufstand gegen Assad“ - Im Westen heißt es, die syrische Regierung unter Baschar al-Assad würde die eigene Bevölkerung töten - ja sogar vergasen. Ein blutiger Bürgerkrieg tobe im Land - die Menschen würden gegen "Diktator" Assad aufbegehren. Der Westen seinerseits versuche die "Demokratie" nach Syrien zu bringen - weswegen Assad gestürzt werden müsse. Um dies zu erreichen, werden sogenannte "moderate Rebellen" mit Waffen ausgerüstet... Doch wie beschreiben diejenigen die Lage, die schon lange in Syrien leben?  (epochtimes.de)

Vorbereitung auf Katastrophenfall? – Neuer staatlicher Krisenplan für Versorgungsengpässe (epochtimes.de)

Trump gegen westliche Asylpolitik und Weltregierung – „Es wird keine globale Hymne, globale Währung, globale Flagge geben“


von Trutzgauer-Bote.info
Mit anderen Ländern zurechtzukommen, sei "sehr wichtig", so US-Präsident Donald Trump. Doch so etwas wie eine "globale Hymne, eine globale Währung oder eine globale Flagge" gebe es nicht. Auch die liberale Einwanderungspolitik des Westens hält er für unrichtig.

Samstag, 25. Februar 2017

Neuer Beitrag auf Der Trutzgauer Bote


Wir Jungen schreiten gläubig

von Trutzgauer-Bote.info
Mit Bildern von Wolfgang Willrich

Liebe Mitbürger,


 

Zurück in das Völkerrecht durch die Zustimmung zur Verfassunggebenden Versammlung und damit weg von der Nichtregierungsorganisation!

 
Verfassunggebende Versammlung für Deutschland
 
WARUM ?
 
Am 17.7.1990 gaben uns die ehemaligen Alliierten den klaren Auftrag, die Staatlichkeit
durch Artikel 146 des Grundgesetzes vom 23. Mai 1949 wiederherzustellen.
Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt,
verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.
 
Wir haben diesen Auftrag bis heute nicht erfüllt.
 
Ein behaupteter Beitritt der DDR über Artikel 23 Grundgesetz, am 03.10.1990 war nicht möglich, da dieser Artikel bereits am 17.07.1990 gestrichen wurde
und die neuen Länder der ehemaligen DDR sich erst am 14.10.1990 gegründet haben. (Bundesgesetzblatt II, Seite 885,890 vom 23.09.1990)
Wir sind seither rechtlose Bewohner des vereinten Wirtschaftsgebietes BRD und keine Bürger eines Staates – siehe Grundgesetz Artikel Art. 133
„Der Bund tritt in die Rechte und Pflichten der Verwaltung des Vereinigten Wirtschaftsgebietes ein“
die aktuelle Rechtslage:
 
- die BRD ist kein Staat und ist nicht Deutschland
 
- die BRD steht im untersten Handelsrecht und nicht im Völkerrecht
 
- Artikel 25 Grundgesetz ist ab sofort von uns zu aktiven und anzuwenden:
  „Die allgemeinen Regeln des Völkerrechtes sind Bestandteil des Bundesrechtes. Sie gehen den Gesetzen vor und erzeugen
  Rechte und Pflichten unmittelbar für die Bewohner des Bundesgebietes“
 
- die BRD Parteien sind als Fremdverwaltung „Bund“ illegal tätig – GG Artikel 133
 
- alle Parteien sind unter Ausschluss BGB Artikel 54 nicht haftende Vereine
 
- Beamte und hoheitliche Ämter gibt es bereits seit 1945 nicht mehr
 
- BRD Richter unterschreiben schon lange keine Beschlüsse
 
- die Scheinbeamten bzw. Bediensteten haften alle privat
 
- Die Bundeskanzler waren und sind nur Geschäftsführer
 
- Alle Politiker sind seit dem 18.07.1990 nicht mehr in einem Amt
 
- Alle Gesetze und Abkommen der BRD seit dem 18.07.1990 sind ungültig
 
- Wahlen sind lt. Bundesverfassungsgericht vom 25.07.2012 seit 1956 rechtswidrig
 
– und das ist noch lange nicht alles –
 
Daher erfüllen Sie mit uns gemeinsam Ihre Pflicht. Für Ihre Heimat und die Erfüllung unsere Auftrages von 1990.
Stimmen Sie für die Freiheit unseres Volkes und die Befreiung aller Völker dieser Erde von dieser größten Rechtstäuschung aller Zeiten.
 
 
 
 
Hier sind die neuen Flyer zum Ausdrucken und Verteilen: 
https://volksversammlung.files.wordpress.com/2017/02/flugblatt-2017.pdf
 
und Stimmzettel ausfüllen, helft bitte denen, die Ihr kennt und die keinen PC haben, helft Verwandten, Freunden, Bekannten, Nachbarn,
klärt sie auf und helft ihnen geduldig beim Erkennen der Realität !
 
BILD:
 
 
Wir haben keine Zeit zu verlieren, die Lage ist ernst in Frankreich und in Schweden toben bereits tägliche Unruhen und
Merkel bereitet auch uns auf solche Zustände vor. Der Wordpress Beitrag und die letzte Sendung der Verfassunggebenden Versammlung vom 22.02.2017
aus dem ddbnetzwerk von https://www.ddbradio.org/
gibt weitere Auskunft, deshalb bitten wir um Beachtung.
 
 
Sendung vom 22.02.2017 :
 
 
 
 
 
 
 
 
 
INFORMATIONEN: wie sieht die Wirklichkeit aus?
 
Wohnungsnot und überteuerte Mieten
 .
TV und Pressehäuser berichten im Interesse ihrer Auftraggeber
und belügen jeden Tag die Deutschen
.
EU und Euro ohne Volksentscheid
und ohne Rechtsgrundlage
.
Flüchtlinge sind überwiegend nicht aus Kriegsgebieten
.
extreme Zunahme der Kriminalität
.
Schulen zwingen Kinder zur Frühsexualisierung
.
Jobs von denen Menschen nicht mehr leben können,
12 Millionen leben unterhalb der Armutsgrenze davon 2,5 Millionen Kinder
800. 000 Haushalte bereits ohne Energieversorgung
ca. 300.000 Obdachlose Tendenz steigend
.
US-Atomraketen auf deutschem Boden ohne Volksentscheid
aber mit Zustimmung der BRD NGO
.
stetige Erhöhung der Steuern und Abgaben sowie Enteignung
der Sparguthaben durch Verlust des Geldwertes
.
Destabilisierung der gesamten Wirtschaft
Zerstörung des Mittelstands – der Mittelstand ist die Säule jeder Gesellschaft
.
umfassender Rechtsbankrott der Justizstellen
.
Deutsche Soldaten ab 17 Jahren als Söldner und Kanonenfutter für die NATO,
die gerade den 3. Weltkrieg gegen Russland vorbereitet
.
Alle Parteien arbeiten gegen das
Volk und vertreten nicht seine Interessen
.
Volksentscheide werden abgelehnt
.
Wiedereinführung der Todesstrafe durch den Lissabonvertrag
.
Die BRD und das Grundgesetz ist seit dem 17. Juli 1990 erloschen
Bundesgesetzblatt II, Seite 885/890 vom 23.09.1990
.
Wer oder was ist die BRD denn HEUTE?
.
.
.
und :
.
.
.
Wir alle sind das Volk – zusammenfinden, zusammenstehen, für eine bessere und
friedliche Zukunft unseres Landes.
.
Die wirkliche Alternative für Deutschland  sind wir selbst!
.
Daher stimmen Sie für Ihre Heimat und  Deutschland.
Stimmen Sie für die Freiheit unseres Volkes und die Befreiung aller
Völker dieser Erde von der größten Täuschung aller Zeiten.
 
Die Lösung ist bereits da: Verfassungsabstimmung 2017
.

Flyer mit Stimmzettel wie auch oben, gerne auch zum Verteilen:

Beide Teile ausdrucken und mittig falten oder beidseitig drucken
 

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/flyer2017-1-2

 
 

Mit Eurer Hilfe:

Die BRD endet am 24.09.2017 !

 
 
 
Die deutsche Bevölkerung lässt sich nach vielen Millionen Toten nach dem letzten Weltkrieg wieder in die Kriegshölle treiben.
Der Faschismus regiert, die Masse der Bevölkerung hat noch nichts kapiert, denn ihr Weg in die Hölle ist vorprogrammiert.
Den meisten Menschen ist jede Spielerei wichtiger, wie ihr eigenes Leben und das ihrer Mitmenschen, sonst würde es die Faschisten
im deutschen Parlament nicht mehr geben.
 
 
 
 
 
 
 
Wir alle haben nur eine Chance und die müssen wir nutzen und das sind wir selbst, denn in jedem Land ist die einheimische Bevölkerung der Souverän
und hat die Macht an die Politik nur geborgt, das sollte man nie vergessen und was macht der Souverän, wenn die geborgte Macht über den Souverän
entscheiden will, ihn sogar vernichten will? Man hält zusammen, weil Einigkeit Stärke ist!
 
Der Versammlungsrat der Verfassunggebenden Versammlung Deutschlands